Barnes&Noble – der Buchladen des 21. Jh.

Barnes & Noble

Der Buchladen des 21. Jh.Wer in New York auf der Suche nach einem Buch ist und das nicht online bestellen, sondern noch ganz klassisch im Büchergeschäft kaufen möchte, geht am besten zu Barnes & Nobles.

Die Kette hat sich ganz auf die Bedürfnisse seiner Kunden eingestellt. Wer mag, kann in seinen potenziellen Neuerwerbungen oder seinen gerade gekauften Schätzen in einem Sessel entspannt blättern und dabei einen Kaffee vom internen Café schlürfen.

Meist handelt es sich dabei um die große Kaffeeladenkette mit der Meerjungfrau im Logo. 😉 Wer nur darauf wartet, dass sich seine Begleitung durch die vielen Buchangebote gesucht hat, kann durch das kostenlose Wlanangebot auch bequem seine E-Mails abrufen, lesen und gleich beantworten.

 

So kauft man Bücher heute

 

Chaos und Frust beim Stöbern? – Das muss doch nicht sein
Die freundlichen Mitarbeiter an den Informationsständen helfen einem gerne weiter, wenn man ein Buch nicht findet, oder es nicht vorrätig ist und nachbestellt werden muss. Der Nachteil bei solchen großen Ketten ist jedoch meist die fehlende Fachkenntnis über die Bücher.

Schon der Film „E-Mail für Dich“ lehrte uns, dass das Personal einer großen Kette ganz andere Fragen beantworten können und Qualitäten haben muss, als ein Bücherfachgeschäft, von denen man in New York City wohl kaum mehr welche finden wird. Leider.

Dafür bietet Barnes & Nobles auch diverse Geschenkartikel, Genreübergreifende Literatur und… Wlan. Traurig aber wahr. Aber um auf dem Einzelhandelmarkt überleben zu können, muss man sich eben etwas einfallen lassen.

Die Geschichte von Barnes & Noble geht bis ins 19. Jh. zurück, als 1886 der erste Buchladen eröffnet wurde.

Hi, ich bin Kathi und bin reisesüchtig. Fremde Kulturen faszinieren mich genauso sehr wie die Sprachen, Bräuche und Sitten anderer Länder. Auf Kulturtänzer zeige ich dir, welche Orte du besucht, welche Speisen du probiert und welche Feste du gefeiert haben musst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.