Brügges beste Chocolaterien – eine Top 5

Chocolaterien

In Brügge erlebt man Schokoladenkultur auf höchstem Niveau. Hier reiht sich eine Patisserie an die nächste und trotzdem scheinen sie nebeneinander bestehen zu können. Wer Schokolade liebt, wird sich in Brügge wie im Paradies fühlen.

Zugegebenermaßen wird man mit der Masse an Schokoladengeschäften etwas erschlagen und fühlt sich schnell leicht überfordert – zumindest ging es mir so.

Da bleibt einem nichts anderes übrig, als sich selbst durch diverse Läden zu probieren.

Wer das jedoch nicht möchte oder trotzdem für jeden Tipp dankbar ist, für den habe ich hier noch einmal meine fünf liebsten Schokoladengeschäfte aufgeführt.

Brügges beste Chcolaterien: Mary

Mary

„Mary“ fasziniert mich irgendwie. Schon das Geschäft sieht aus als würde es hochwertige Schokolade verarbeiten und Pralinenkunst verkaufen. Und genauso ist es auch. Hier gibt es wirklich alles: Pralinen, Trüffel und einfache Schokolade. Egal ob mit Ganache, Marzipan oder Likör. Ausgefallen oder klassisch. Unbedingt besuchen!

icon_homepage tripadvisor


Brügges beste Chcolaterien: The Chocolate Line

The Chocolate Line

Dieses Geschäft wurde mir eingehend von einem Freund empfohlen. Natürlich hatte er Recht. Das Geschäft sieht, mit seinem dunkelbraunen Anstrich schon von außen nach purer Schokolade aus. Im Herzen von Brügge, an der Sint Salvatorskathedraal gelegen, zieht es massenweise Kunden an. Und die können ja nicht alle irren, oder? 😉

icon_homepage tripadvisor


Brügges beste Chcolaterien: Sukerbuyc

Sukerbuyc

Ebenfalls eine Empfehlung und ich wurde nicht enttäuscht. Sukerbuyc ist die zugehörige Chocolaterie zum Café De Proverie, von dem ich bereits begeistert berichtet hatte.
Wer die Köstlichkeiten des Cafés also auch gerne einmal zu Hause verköstigen möchte, findet hier alles, wonach er sucht.

icon_homepage tripadvisor


Brügges beste Chcolaterien: Chocoholic

Chocoholic

Der Name ist Programm. Und wer bekommt dabei nicht sofort Lust, sich einmal quer durch den ganzen Laden zu probieren?! Das Angebot ist breit gefächert und bietet alles was das Herz begehrt. Darüber hinaus finden sich immer wieder saisonale Besonderheiten im Schaufenster.

Tipp: Probiert unbedingt das italienische Nougat mit Cranberries und Schokolade.

icon_homepage tripadvisor


Zucchero Confiserie & Doopsuiker

An diesem Laden wäre ich fast vorbeigelaufen. Dabei liegt diese Perle der Süßigkeitengeschäfte ebenfalls mitten im Zentrum von Brügge. Zugegebenermaßen handelt es sich hierbei nicht um einen reines Schokoladengeschäft, sondern mehr um einen Süßwarenladen, der aber richtig Lust auf Süßigkeiten macht. Nicht nur die Webseite macht Spaß, auch die Waren sind einzigartig.

icon_homepage tripadvisor

 


Du magst doch lieber herzhafte Speisen? Dann guck dir doch mal meine Top 3 der besten Restaurants in Brügge an.

Mehr Bilder zu Belgien

 

Hi, ich bin Kathi und bin reisesüchtig. Fremde Kulturen faszinieren mich genauso sehr wie die Sprachen, Bräuche und Sitten anderer Länder. Auf Kulturtänzer zeige ich dir, welche Orte du besucht, welche Speisen du probiert und welche Feste du gefeiert haben musst.

1 Comment

  1. Andrea
    7. September 2014

    Ja, Belgien und die Schokolade, ich habe sogar Fisch in Schokosoße gegessen – kannst du auf unserem Blog lesen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.