Kilkennys bestes Cafe

Straßen von Kilkenny
Willoughby’s Café

Das beste Café in Kilkenny

An diesen Morgen werden ich mich noch lange erinnern… unsere Unterkunft war leider nicht so gut wie erhofft und wir waren unglaublich müde und erschöpft, als wir uns an diesem Tag wieder auf den Weg machten. Die Route führt uns vorbei an der im Süden Irlands gelegenen Stadt Cork, ins beschauliche Städtchen Killkenny. Würde ich Dublin nicht so lieben, wäre Kilkenny sicherlich meine Lieblingsstadt.

Die Landschaft um Kilkenny ist wirklich schön und auch der nicht allzu grosse Stadtkern macht einen guten Eindruck. Neue und alte Bauten wechseln sich ab und die Leute sind sehr freundlich.

Bereits bei unserer Ankunft lachte uns die Sonne entgegen und unser Blick fiel auf ein kleines Café mit dem Namen Willoughby’s Café, das wir sofort als sehr einladend empfanden. Um unsere Laune etwas zu heben beschlossen wir, dort irgendetwas schokoladiges zu verzehren.

Wir entschieden uns letztendlich für einen Kaffee und einen Mocha. Dazu gab es einen Scone mit Orangenmarmelade und clotted cream.

Ehrlich gesagt haben mich nicht nur das Essen und die Getränke überzeugt. Der Service hier ist wirklich gut – sehr freundlich und wirklich schnell. Das Café ist gut besucht und ihr solltet auf eurem nächsten Besuch in Kilkenny unbedingt einmal vorbeischauen.

 

Raisin Scone with marmelade and clotted cream

 

Bitte versteht, dass es sich hier lediglich um meine persönliche Meinung und die Darstellung meine Ansichten handelt.

 

Für die Planung einer Rundreise durch Irland kann ich euch das DuMont Reisehandbuch für Irland (Amazon Partnerlink / ohne Partnerlink geht’s hier entlang), sowie den Lonely Planet Reiseführer für Irland (Amazon Partnerlink / ohne Partnerlink geht’s hier entlang) sehr ans Herz legen. Mit wirklich nützlichen Karten des Landes machen sie einem die Orientierung leichter und haben ausserdem noch den ein oder anderen Tipp parat. 😉

 

Weitere Impressionen

 

Hi, ich bin Kathi und bin reisesüchtig. Fremde Kulturen faszinieren mich genauso sehr wie die Sprachen, Bräuche und Sitten anderer Länder. Auf Kulturtänzer zeige ich dir, welche Orte du besucht, welche Speisen du probiert und welche Feste du gefeiert haben musst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.