Auf den Spuren von Tim & Struppi

Asterix

Belgien ist bekannt für seine prächtigen Jugendstilbauten. In Brüssel befindet sich in einem dieser Gebäude sogar ein Comicmuseum.

Als Comicfan kommt man um Lucky Luke und Tim und Struppi, die Minimenschen oder andere franko-belgische Comichelden nicht herum. Im „Centre Belge de la Bande Dessinée“ in Brüssel findet man sogar alle Helden seiner Kindheit vereint auf einem Platz.

Im Belgischen Comic-Zentrum wird ihre Entstehungsgeschichte erzählt und wechselnde Ausstellungen sorgen für die gewisse Abwechslung.

Tim aus Tim & Struppi

Wer nicht auf eigene Faust durch das Museum streifen, sondern gerne detailierte Erläuterungen zu den einzelnen Werken haben möchte, sollte sich einer der geführten Touren anschließen.

In diversen Sprachen informiert man euch gerne über die Hintergründe der Bilder.

Neben seinen mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichteten Räumen beinhaltet das Comic-Strip Center auch noch eine
Bibliothek, in der Besucher nach Belieben stöbern und lesen können.

Das Museum ist auf jeden Fall einen Besuch wert – nicht nur für Comicfans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website mit Absenden deines Kommentars personenbezogene Daten. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Nähere Informationen sind in der Datenschutzerklärung zu finden.