Kyōto

Günstige Unterkunft Japan

Günstige Unterkünfte in Japan – So sparst du richtig Geld

[siteorigin_widget class=“SiteOrigin_Widget_Headline_Widget“][/siteorigin_widget] Japan ist kein günstiges Pflaster, das wird einem sehr schnell klar. Es gibt allerdings ein paar Tricks, wie du etwas Geld sparen kannst. Die Unterkünfte spielen da definitiv eine große Rolle, denn bei denen hab ich fast am meisten gespart. Auch wenn ich nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft habe, findest du hier ein paar […]

Günstige Unterkünfte in Japan – So sparst du richtig Geld Read More »

Ausflugstipp für Kyoto: Burg Nijō

Ausflugstipp für Kyoto: Burg Nijō – Warum mich diese Burg schwer beeindruckt hat

Ausflugstipp für Kyoto: Burg Nijō – Warum mich diese Burg schwer beeindruckt hat Prachtvolle Shogunatsresidenz Die Burg Nijō (Nijō-jō, 二条城) wurde 1601 von dem ersten Shogun der Edo-Zeit und einem der drei Reichseiniger, Tokugawa Ieyasu, in Kyoto errichtet. Sie diente dem Shogun als Residenz, wenn er einmal in Kyoto war und verfügte daher über eine

Ausflugstipp für Kyoto: Burg Nijō – Warum mich diese Burg schwer beeindruckt hat Read More »

Ginkaku-ji - Warum der Silberne Tempel eigentlich keiner ist

Ginkaku-ji – Der Silberne Tempel der eigentlich keiner ist

[siteorigin_widget class=“SiteOrigin_Widget_Headline_Widget“][/siteorigin_widget] Der Kinkaku-ji (金閣寺) und der Ginkaku-ji (銀閣寺) werden oftmals in einem Atemzug genannt. Der weitaus bekanntere Tempel ist jedoch der Kinkaku-ji. Dabei ist sein Pendant, der Silberne Pavillon, ebenfalls sehr sehenswert.   [siteorigin_widget class=“SiteOrigin_Widget_Headline_Widget“][/siteorigin_widget] Das Silber sucht man beim Ginkaku-ji allerdings vergebens. Genau wie beim Kinkaku-ji war der Bau vor seiner Funktion als

Ginkaku-ji – Der Silberne Tempel der eigentlich keiner ist Read More »

Im goldenen Glanz des Kinkaku-ji

Kinkaku-ji – Der Goldene Pavillon


[siteorigin_widget class=“SiteOrigin_Widget_Headline_Widget“][/siteorigin_widget] Er ist einer der Hauptattraktionen und meistfotografierten Motive Kyotos: der goldene Pavillon (Kinkakuji, 金閣寺). Der buddhistische Tempel liegt im Nordwesten Kyotos. 
Seinen Namen verdankt das dreistöckige Gebäude seiner mit Gold überzogenen Reliquienhalle im oberen Bereich des Gebäudes. Diese wird shariden (舎利殿) genannt. Doch vor seiner Funktion als Tempel war er die Residenz eines

Kinkaku-ji – Der Goldene Pavillon
 Read More »

Japanische Verkaufsautomaten

Japanische Verkaufsautomaten – skurril und total abgedreht

Japanische Verkaufsautomaten Ganz schön praktisch und auch ein bisschen abgedreht Japan hat durch sein feucht-tropisches Klima nicht nur sehr viele Niederschläge, es ist zudem auch noch ziemlich warm. Kurz gesagt: besonders die Sommer sind hier unangenehm warm und drückend. Das ist besonders für uns Europäer eine kleine Herausforderung, da wir diese Temperaturen einfach nicht gewöhnt

Japanische Verkaufsautomaten – skurril und total abgedreht Read More »