Ein Tag in Köln Sülz

Ein Tag in Köln Sülz

Ein Tag in Köln Sülz

Köln von einer anderen Seite

Werbung, unbezahlt | persönliche Restaurant-Empfehlungen

Wenn die Tage wieder länger werden, sich die Sonne wieder öfters zeigt und die Temperaturen in die Höhe schnellen, findet ein Großteil des sozialen Lebens wieder draußen statt.  Immer mehr Blumen beginnen zu blühen und überall riecht es nach Sommer. Es ist einfach angenehm draußen zu sein und sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen.

Mit einem kühlen Getränk kann ich dann auch sehr gut den Alltag vergessen und einfach mal an nichts denken. Ich lausche einfach den Vögeln und meiner Umgebung.  Dass du es dir im Kölner Stadtteil Nippes besonders gutgehen lassen kannst, hab ich dir ja schon verraten. Aber auch im Kölner Stadtteil Sülz ist das ziemlich gut möglich.

 

Köln Sülz

Entspannt und gut gestärkt in den Tag

Das Frühstück ist ja bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages und frühstücken kannst du in Sülz ziemlich gut.

Café Samowar

Im Café Samowar kannst du zwischen einigen Frühstücksvarianten auswählen. Spricht dich etwas nicht an, oder du möchtest dein Frühstück etwas aufpimpen, ist das auch kein Problem. Extrawünsche werden gerne erfüllt. Trau dich und frag einfach mal. ;)

Auf der überdachten Terrasse kannst du auch gut bei schlechterem Wetter essen und trinken. Der einzige Nachteil: der Service ist hier nicht der schnellste und zuvorkommendste. Wie so oft, brauchst du auch hier einfach etwas Zeit.

Dennoch ist das kleine Café mit dem zusammengewürfelten und zugegebenermaßen etwas eigenwilligen Interior ziemlich charmant. Und da es meist nicht so überfüllt ist und die alteingesessene Stanmkundschaft immer gerne hierherkommt, bin ich immer gerne hier.

 

Frühstück im Café Samowar

Es gibt nichts besseres, als frische Brötchen mit Käse.

Frühstück im Café Balthasar

Café Balthasar

Wenn du es lieber etwas moderner magst, dann bist du im Café Balthasar, nur ein paar Haustüren vom Café Samowar entfernt, richtig.

Hier ist allerdings immer viel los, weshalb du auch hier etwas Zeit mitbringen solltest. Dafür kannst du bei gutem Wetter auch draußen vor dem Café sitzen und die Sonne genießen. Neben dem Frühstück kannst du hier aber auch jede andere Mahlzeit zu dir nehmen. Essen und Relaxen kannst du hier besonders gut.

Frühstück im Café Balthasar

Es gibt nichts besseres, als frische Brötchen mit Käse.

Frühstück im Café Samowar

French Toast mit frischen Früchten.

Café Bo

Das Café Bo oder auch nur „Bo“, wie es von den Stammgästen liebevoll genannt wird, befindet sich direkt an der Luxemburger Straße in Köln Sülz und damit direkt an der Hauptverkehrsader des Stadtteils.

Hier bekommst du hausgemachte Pancakes, ständig wechselnde Wochengerichte, Sandwiches und Frühstück den ganzen Tag. Wenn das nicht super klingt, weiß ich auch nicht.

Du sitzt hier an sehr schönen und stilvollen Holzmöbeln. Die Einrichtung wirkt zwar zusammengehörig, aber zugleich ein wenig wild durcheinander gemischt. Alles passt zusammen, aber es ist kein Raumkonzept erkennbar. Neben dem freundlichen Service macht das meiner Meinung nach einen Teil des Charmes aus.

Kaffeepause im Café Bo

Kaffeepause im Café Bo

Café Bo
Luxemburger Str. 315
50939 Köln

Ein Besuch auf dem Wochenmarkt

Immer dienstags und freitags findet auf dem Auerbachplatz in Köln Sülz der Wochenmarkt statt. Neben einer Reihe von Kleidungsständen findest du hier auch andere Dinge, wie Körbe und Dekoartikel, Blumenstände, aber auch diverse Feinkost- und Lebensmittelstände. Egal, ob Brot, Käse, Wurst oder Wein, hier wirst du fündig. Ich habe mir ausserdem sagen lassen, dass du an dem Waffelstand ziemlich gute und leckere Waffeln bekommst, die frisch zubereitet werden. Also unbedingt einmal eine probieren.

Wochenmarkt auf dem Auerbachplatz

Wochenmarkt auf dem Auerbachplatz

Wochenmarkt auf dem Auerbachplatz

Ein Spaziergang durch den Park

Wenn du gerne draußen bist, oder dich für einen Spaziergang begeistern kannst, dann ist der Beethovenpark dein nächstes Ziel. Die in den 1920er Jahren entstandene Grünfläche ist Teil des Kölner Grüngürtels und ein naturbelassener Landschaftspark. Du kannst hier wunderbar spazieren gehen oder dich unter ein paar Bäumen oder auf einer der vielen Wiesen entspannen.

Beethovenpark in Köln Sülz
Beethovenpark in Köln Sülz

Beethovenpark in Köln Sülz

Vielleicht magst du deine liebsten Vierbeiner auch hierhin ausführen oder bist lieber mit dem Fahrrad unterwegs? Auch hierfür bietet er sich an. Mir gefällt die Größe des Parks besonders gut, da sich die Vielzahl seiner Besucher dadurch stark verläuft.

Beethovenpark in Köln Sülz
Weite Wiesen - ideal für einen Spaziergang mit deinem Vierbeiner

Beethovenpark in Köln Sülz

Häuser wie aus dem Bilderbuch

Als ich letzten ein wenig Zeit hatte, bin ich ein wenig durch die Wohnviertel des Stadtteils geschlendert und habe dabei festgestellt, was für schöne Häuser es hier gibt. Es ist eine Freude, sie sich einfach nur anzuschauen und sich daran zu erfreuen. Aber sie sehen zugegebenermaßen auch ein wenig aus, als wären sie einem Bilderbuch entsprungen, oder?

Bilderbuchhäuser in Köln Sülz

Bilderbuchhäuser in Köln Sülz

Köln Sülz ist ein wirklich bezaubernder Stadtteil, der sehr gepflegt und gut erhalten ist. Ein echter Bilderbuchstadtteil, in dem man sich gerne aufhält.

Pin it! auf Pinterest

Ein Tag in Köln Sülz. So erlebst du Köln von einer anderen Seite. Das etwas andere Großstadtprogramm. #deutschland #köln #sülz


Verpasse nie wieder eine Neuigkeit!

Trag dich für den Kulturtänzer-Newsletter ein und sei immer top informiert.



2 Kommentare

  1. 17. Mai 2018 / 14:57

    Hi Kathi,
    das ist wirklich ein toller Artikel. Ich habe lange in Sülz gearbeitet und gewohnt und mag dieses Veedel unheimlich gerne. Dein Artikel hat Sülz echt gut getroffen .
    Liebe Grüße
    Julia

    • Kathi
      Autor
      17. Mai 2018 / 18:23

      Liebe Julia,
      ich danke dir. :) Vielleicht hast du ja sogar noch ein paar Ecken, die du empfehlen möchtest? Dann schick mir gerne eine Mail an info@kulturtaenzer.com. Oder vielleicht hast du ein paar Tipps für mich, die ich bei meinem nächsten Heimatbesuch einmal ausprobieren kann. ;)

      Viele liebe Grüße
      Kathi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website mit Absenden deines Kommentars personenbezogene Daten. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Nähere Informationen sind in der Datenschutzerklärung zu finden.