Die außergewöhnlichsten Cafés, Bars und Restaurants in Berlin – Gutes Essen, freundlicher Service und fantastisches Ambiente in Berlin

Die außergewöhnlichsten Cafés, Bars und Restaurants in Berlin - Gutes Essen, freundlicher Service und fantastisches Ambiente in Berlin

Die außergewöhnlichsten Cafés, Bars und Restaurants in Berlin

Gutes Essen, freundlicher Service und fantastisches Ambiente in Berlin

Werbung, unbezahlt

Du betrittst das kleine Restaurant, welches zu dieser noch frühen Abendstunde bereits mittelmäßig besucht ist. Das lautstarke Zischen des Grillguts, das auf dem offenen Grill scharf angebraten wird, lässt dir das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das lautstarke Stimmengewirr, welches dir beim Betreten des Restaurants wie ein verbaler Hammer entgegenschlägt, ist nach einiger Zeit nur noch ein monotones Hintergrundgeräusch und macht dir nichts mehr aus.

Schnell suchst du dir einen freien Platz und studierst die Karte nach einem geeigneten Gericht. Der Kellner serviert dir ein eiskaltes Getränk und der Duft der frisch zubereiteten Speisen anderer Gäste verrät dir, dass deine Wahl beim nächsten Mal womöglich anders ausfallen sollte.

So oder so ähnlich könnte ein Abend in einem tollen Restaurant in Berlin beginnen. Was du daraus machst ist natürlich deine Sache, aber eine gute Lokalität ist schon einmal ein guter Anfang. Einige dieser genialen Cafés, Bars und Restaurants möchte ich dir im Folgenden etwas näher vorstellen.

Cafés

Fangen wir zunächst einmal mit einer kleinen Auswahl an Berliner Cafés an, um richtig in den Tag zu starten. Denn was gibt es besseres als eine heiße Tasse guten Kaffee und ein leckeres Frühstück bzw. einen starken Espresso und ein Stück Kuchen am Nachmittag?

An einem Sonntag im August

Das Café An einem Sonntag im August war eines der ersten Cafés, das ich in Berlin besucht habe und ist (rückblickend betrachtet) typisch für Berlin. Das zusammengewürfelte Interieur und die dazu passende Speisenkarte sowie der unkonventionelle Name passen meiner Meinung nach einfach sehr in das alternative Berlin.

Ich mag die Atmosphäre hier sehr gerne und bei gutem Wetter kannst du dich draußen vor dir mit Efeu bedeckte Fassade setzen, die das Café mystisch einrahmen.

An einem Sonntag im August
Kastanienallee 103
10435 Berlin

An einem Sonntag im August
An einem Sonntag im August

Café am Engelbecken

Das Café am Engelbecken liegt direkt am Engelbecken und suggeriert dir damit, dass es direkt an einem See liegen würde. So zaubert es eine idyllische Oase mitten in der Stadt.

Die Speisenauswahl ist nicht riesig, aber absolut ausreichend. Ich persönlich mag den Platz an der Trauerweide oder auf der Terrasse sehr gerne. Hier kannst du aufs Wasser schauen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Wirklich toll!

Café am Engelbecken
Michaelkirchplatz / Engelbecken 1Z
10179 Berlin

Café am Engelbecken in Berlin
Café am Engelbecken in Berlin

Weingalerie & Café Nö!

Das Weingalerie & Café Nö! fiel mir gleich wegen des Namens auf und gefiel mir auf Anhieb. Auch diese Caféfassade wird von ganz viel Natur, nämlich - zum Namen passend - von üppigen Weinreben eingefasst und setzt es gekonnt in Szene.

Und als wäre das nicht schon Grund genug für einen Besuch, ist das Essen hier wirklich gut und die Getränke sehr empfehlenswert. Wie wäre es beispielsweise mit einem Flammkuchen und einem dazu passenden Wein? Wenn du eher zu den Nachkatzen gehörst, wirst du um die Desserkarte wohl nicht herumkommen.

Weingalerie & Café Nö!
Glinkastraße 23
10117 Berlin

Weingalerie & Café Nö
Weingalerie & Café Nö
Weingalerie & Café Nö
Weingalerie & Café Nö

Café Anna Blume

Über das Café Anna Blume habe ich schon so oft geschrieben und ich werde immer noch nicht müde davon zu erzählen.

Vor einigen Jahren befand sich direkt daneben noch ein Blumenladen, der sich selbst und das danebenliegende Café mit Pflanzen und Blumen einhüllte, sodass man sich wortwörtlich wie im Paradies fühlte. Wären noch Kolibris an den Blumen vorbeigeflogen hätte das vermutlich auch keinen überrascht.

Bei meinem ersten Besuch gönnte ich mir ein Glas Hugo und ein Stück Kuchen. Dazu waren es angenehme 20 Grad und die Sonne lies ihre wärmenden Sonnenstrahlen ab und an zwischen den dichten Baumkronen auf uns herunterstrahlen. „So lässt es sich aushalten“ dachte ich mir.

Ein Highlight des Cafés ist mit Sicherheit die Frühstücksetagere, die man sich am besten mit Freunden teilt. Aber auch andere Speisen und Getränke kann ich sehr empfehlen.

Café Anna Blume
Kollwitzstraße 83
10435 Berlin

Café Anna Blume
Café Anna Blume
Café Anna Blume
Café Anna Blume

Barcomi's Deli

Das Barcomi's Deli ist derzeit ziemlich angesagt. Trotzdem ist es nicht eines dieser hippen Cafés, welches durch ein stylisches Interieur besticht. Im Gegenteil: die Einrichtung ist schlicht und wenig auffällig. Trotzdem ist das Deli immer voll. Und das aus gutem Grund, denn das Essen hier ist sehr gut und empfehlenswert.

Ich kann dir besonders die Sandwiches aus Kartoffelbrot sowie die Gemischten Platten ans Herz legen.

Barcomi's Deli
Sophienstraße 21
10178 Berlin

Barcomi's Deli
Barcomi's Deli
Barcomi's Deli
Barcomi's Deli

The Greens Coffee and Plants

Das The Greens Coffee and Plants ist ein wirklich fantastisches kleines Café. Das Konzept: einen Kaffee zwischen ganz vielen Pflanzen zu genießen.

Besonders interessant sind die hauseigenen Lattekreationen, die es einmal in der gelben, der grünen und der roten Variante gibt.

Ich mag das Café sehr, obwohl - oder gerade weil - es etwas abgeschiedener liegt.

The Greens Coffee and Plants
Am Krögel 2
10179 Berlin

The Greens Coffee and Plants
The Greens Coffee and Plants
The Greens Coffee and Plants
The Greens Coffee and Plants
The Greens Coffee and Plants
The Greens Coffee and Plants

Alte Turnhalle Berlin

Mitten in Friedrichshain, ziemlich genau zwischen der Haltestelle Ostkreuz und dem Boxhagener Platz, befindet sich die Alte Turnhalle Berlin. Von außen sieht sie fast ein wenig unspektakulär aus, aber spätestens wenn du ihr Inneres betrittst, entfaltet sich dir ihr Potenzial. Ein gigantischer Kronleuchter begrüsst dich beim Betreten des Restaurants, den er ist so prunkvoll und so groß, dass er deine volle Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird.

Erst danach entfaltet sich der Raum vor dir und du erkennst, wie viel Platz dieses Restaurant besitzt.

Samstags und Sonntags kannst du hier ab 10 Uhr ganz hervorragend brunchen. Von einem kalten Frühstücksbuffet über ein warmes Mittagsbuffet bis hin zu süßen Nachspeisen erstreckt sich das Angebot. Es wird zeitnah nachgelegt und Getränke werden auch regelmäßig serviert. Allerdings musst du dich auf die etwas ruppige Berliner Schnauze gefasst machen.

Wenn dir das nichts ausmacht, hast du zweieinhalb Stunden Zeit, die kulinarische Vielfalt dieses Restaurants auszukundschaften.

Sollte es drinnen zu voll und das Wetter gut sein, kannst du auch auf die Terrasse ausweichen.

Die Preise sind mit 16,90 EUR für den Samstags- und 18,90 EUR für den Sonntagsbrunch meiner Meinung nach ziemlich teuer. Wenn du hier brunchen möchtest, solltest du jedoch unbedingt vorher reservieren.

Alte Turnhalle Berlin
Holteistraße 6-9
10245 Berlin

Die Alte Turnhalle Berlin
Die Alte Turnhalle Berlin
Die Alte Turnhalle Berlin
Die Alte Turnhalle Berlin
Die Alte Turnhalle Berlin
Die Alte Turnhalle Berlin
Die Alte Turnhalle Berlin
Die Alte Turnhalle Berlin

Café Uebereck

Das Café Uebereck liegt in einer Straße mit dem wundervollen Namen „Sonntagstrasse“ und hat Potenzial mein Lieblingscafé zu werden.

Das Café mit dem gemütlichen Interieur bietet dir eine kleine, aber ausreichende Frühstückskarte und die Möglichkeit, diese bis 16 Uhr zu nutzen. Da ich jemand bin, der sehr gerne frühstückt, ist das ideal.

Ansonsten kannst du hier auch einfach nur einen Kaffee oder Tee trinken und dir auf einem der Aussenplätze die Sonne auf den Bauch scheinen lassen.

Besonders schön finde ich, dass die Tassen und Untertassen aus recycelten Kaffeebohnen gefertigt wurden. Eine tolle und nachhaltige Idee!

Café Uebereck
Sonntagstraße 31
10245 Berlin

Das Café Uebereck Berlin
Das Café Uebereck Berlin

Restaurants

Restaurants hat Berlin eine ganze Menge und du wirst vermutlich niemals auch nur ansatzweise alle Restaurants besuchen können. Dafür sind sie auch viel zu schnelllebig.

Ein paar Restaurants, die ich als sehr gut empfunden habe, möchte ich dir hier nun vorstellen.

Feel Seoul Good

Veganes koreanisches Essen gibt es im Feel Seoul Good. Glaubst du nicht? Dann solltest du hier unbedingt einmal vorbeischauen.

Ich muss zugeben, dass ich mich in Korea in die koreanische Küche verliebt habe. Bibimbap, Reiskuchen, Suppen mit Udon, Mandus und noch vieles, vieles mehr gibt es hier in veganer Form.

Feel Seoul Good
Husemannstraße 2
10435 Berlin

Feel Seoul Good in Berlin
Feel Seoul Good in Berlin
Feel Seoul Good in Berlin
Feel Seoul Good in Berlin
Feel Seoul Good in Berlin

Izumi Restaurant und Sushi Bar

Ich bin ja bekanntlich kein großer Sushi-Fan, denn ich finde, dass die japanische Küche so viel mehr zu bieten hat. Aber ab und an überkommt es mich doch, dass ich mich nach den kleinen Reisrollen sehne und dann ist ein Besuch im Izumi Restaurant und Sushi Bar unabdingbar.

Das Sushi hier ist wirklich gut und der Service sehr nett.

Izumi Restaurant und Sushi Bar
Kronenstraße 66
10117 Berlin

Izumi Restaurant und Sushi Bar in Berlin
Izumi Restaurant und Sushi Bar in Berlin
Izumi Restaurant und Sushi Bar in Berlin

Aiko

Ich kann mich noch gut an meinen Besuch im Aiko erinnern. Ich probierte es zusammen mit einer Freundin aus, die japanisches Essen mindestens genauso sehr liebt wie ich. Das Aiko besticht durch seine hölzerne Inneneinrichtung und die vielen Lampions, die für ein gemütliches Ambiente sorgen.

Meiner Meinung nach ist das Aiko kein japanisches Restaurant im klassischen Sinne, sondern mehr ein Restaurant, das europäisiertes japanisches Essen anbietet. Es ist trotzdem ziemlich lecker und gut.

Aiko
Brunnenstraße 193
10119 Berlin

DJIMALAYA - Hummus & Grill

Das Djimalaya ist ein absolut tollen israelisches Restaurant. Es ist modern und fancy, aber dennoch gemütlich eingerichtet. Der Service ist super und das Essen absolut grandios und authentisch.

Die Holzmöbel vor den modernen Betonwänden sorgen für ein ganz besonderes Ambiente. Du wirst dich hier sicherlich wohlfühlen.

DJIMALAYA - Hummus & Grill
Invalidenstraße 159
10115 Berlin

Djimalaya in Berlin
Djimalaya in Berlin
Djimalaya in Berlin
Djimalaya in Berlin
Djimalaya in Berlin
Djimalaya in Berlin
Djimalaya in Berlin

Shiso Burger

Vom Shiso-Burger-Restaurant gibt es in Berlin gleich zwei. Eines davon in der Auguststraße in Berlin-Mitte und ein weites in der Kantstraße in Berlin-Charlottenburg.

Das Restaurant ist vergleichsweise klein und eigentlich immer brechend voll. Die Holzvertäfelung der Wände erinnert sogar an kleine japanische Restaurants.

Die Speisekarte ist übersichtlich, denn man will sich auf das Wesentliche konzentrieren: Gute Burger.

Hier bekommst du Burger mit japanischen Shiso-Blättern und raffinierte Frittenkreationen. Einfach gut.

Shiso Burger Auguststraße
Auguststraße 29C
10119 Berlin

Shiso Burger Kantstraße
Kantstraße 51
10625 Berlin

Shiso Burger in Berlin

Udagawa

Das Udagawa ist ein kleines, fast unscheinbares japanisches Restaurant in der Kantstraße in Berlin-Charlottenburg und meiner Meinung nach auch eines der Besten in Berlin. Hier bekommst du sehr authentisches japanisches Essen, welches auf traditionellem Geschirr serviert wird. Für uns Europäer vergleichsweise sehr spektakulär.

Udagawa
Kantstraße 118
10625 Berlin

YOSOY Tapas Bar & Spanisches Restaurant

Bist du auf der Suche nach einem tollen spanischen Restaurant? Dann kann ich dir das Yosoy sehr empfehlen. Wir haben kurzfristig noch einen Tisch bekommen und hatten einen tollen Abend.

Das Essen ist fantastisch und die Tapas groß. Das Preis-Leistungsverhältnis ist angemessen und der Service freundlich und zuvorkommend.

YOSOY Tapas Bar & Spanisches Restaurant
Rosenthaler Str. 37
10178 Berlin

YOSOY Tapas Bar & Spanisches Restaurant in Berlin

Bars

Das Barangebot in Berlin ist schlichtweg enorm. Doch gute Bars zu finden is stellenweise gar nicht so einfach, denn die Auswahl überfordert einen schnell.

Wohin soll man also gehen, wenn man Bars an jeder Ecke findet - oder auch nicht. Denn einige tolle Bars liegen eher etwas versteckt.

Ich möchte dir hier ein paar Bars vorstellen, in denen ich mich sehr wohl gefühlt habe und die meiner Meinung nach sehr gut waren.

Bar im Motel One Upper West

Du wirst dich sicherlich fragen, warum ich dir diese Bar vorstelle. Eine Motel One Bar ist immerhin nichts sonderlich außergewöhnliches. Das stimmt vielleicht, aber diese Bar ist wirklich toll. Sie ist einfach gemütlich und hat eine gute Größe. Sie ist hell und die Atmosphäre ist einfach toll. Und wenn dich das noch nicht überzeugt, dann bietet sie dir außerdem noch eine tolle Dachterrasse, von der du einen tollen Blick über Berlin hast.

Motel One Berlin-Upper West
Kantstraße 163 - 165
10623 Berlin

Sharlie Cheen

Ich muss zugeben, dass ich durch den Namen auf das Sharlie Cheen aufmerksam wurde. Als ich endlich einmal dort war, wurde ich mit abgefahrenen und außergewöhnlichen Cocktails überrascht. Dazu wird dir immer genug Wasser sowie etwas zum Snacken serviert.

Da ich Matcha liebe, war ich angenehm überrascht, als ich auch Matcha-Cocktails auf der Karte stehen sah. Klar, dass ich einen bestellen musste. Wirklich sehr empfehlen kann ich dir den BangkokBang #2 und den Matcha Collins.

Sharlie Cheen Bar
Brunnenstraße 196
10119 Berlin

Sharlie Cheen in Berlin
Sharlie Cheen in Berlin
Sharlie Cheen in Berlin
Sharlie Cheen in Berlin
Sharlie Cheen in Berlin

Limonadier

Auf das Limonadier bin ich ganz zufällig gestoßen. Die Bar ist im 20er-Jahre-Stil eingerichtet und bietet dir nehmen außergewöhnlichen Cocktailkreationen auch hausgemachte Limonade an. Warum also solltest du hier nicht einmal vorbeischauen?

Limonadier
Nostitzstraße 12
10961 Berlin

Limonadier in Berlin
Limonadier in Berlin
Limonadier in Berlin

Amano Hotel-Bar

Das Amano Hotel in Berlin-Mitte bietet dir die moderne und sehr stylish Amo-Bar, die durch ihr tolles Ambiente besticht.

Darüber hinaus gibt es jedoch noch die Dachterrasse des Amano Hotels. Hier werden dir zwar keine allzu außergewöhnlichen Cocktails serviert, aber von der Dachterrasse aus hast du einen fantastische Blick über Berlin.

Amano Hotel
Auguststraße 43
10119 Berlin

Amano Hotel in Berlin
Amano Hotel in Berlin
Amano Hotel in Berlin
Amano Hotel in Berlin
Amano Hotel in Berlin
Amano Hotel in Berlin
Amano Hotel in Berlin

Hast du vielleicht noch Tipps zu weiteren Cafés, Bars und Restaurants in Berlin? Dann schreib sie doch gerne in die Kommentare. Die Liste wird stetig erweitert, also schau doch gerne immer mal wieder vorbei. ;)

Wann geht es für dich nach Berlin?

Disclaimer:

Die Vorstellung der hier aufgeführten Lokalitäten ist unentgeltlich erfolgt. Ich habe keine Vergünstigung oder Vergütung hierfür erhalten. Die Vorstellung erfolgt auf freiwilliger Basis.


Verpasse nie wieder eine Neuigkeit!

Trag dich für den Kulturtänzer-Newsletter ein und sei immer top informiert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website mit Absenden deines Kommentars personenbezogene Daten. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Nähere Informationen sind in der Datenschutzerklärung zu finden.