Wüstenmetropole Las Vegas – Dinge, die du in Las Vegas erlebt haben musst

[siteorigin_widget class=“SiteOrigin_Widget_Headline_Widget“]Mandalay Bay Werbelink, dem unfassbar riesigen Hotelresort am südlichen Ende des Strips. Hier kannst du dich tagelang aufhalten, ohne das Sonnenlicht zu sehen, was stellenweise ziemlich erschrecken ist. Aber auf der anderen Seite bietet es dir alles, was du brauchst. Die Zimmer sind ziemlich groß und luxuriös. Das angeschlossene Casino ist ziemlich faszinierend – aber vermutlich nur für diejenigen, die nicht der Spielleidenschaft verfallen sind.

Definitiv empfehlenswert, wenn du den ultimativen Las-Vegas-Aufenthalt suchst.

Bei unserem zweiten Besuch haben wir im Hard Rock Hotel Las Vegas Werbelink übernachtet. Hier haben wir uns sehr viel wohler gefühlt, weil das Hotel einfach sehr viel kleiner ist. Es liegt nicht am Strip, sondern etwas fernab, aber in 20 Minuten kannst du bequem zum Las Vegas Strip laufen.

Hier haben wir uns übrigens auch ein erschwingliches Zimmer-Upgrade gegönnt. ;)

Außerdem haben wir es sehr genossen, einen Drink zwischen den Gitarren von Metallica und den Kostümen von Freddy Mercury und David Bowie zu trinken. Sehr zu empfehlen.

[siteorigin_widget class=“SiteOrigin_Widget_Image_Widget“] Post navigation

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website mit Absenden deines Kommentars personenbezogene Daten. Du kannst Deine Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Nähere Informationen sind in der Datenschutzerklärung zu finden.