Fotoparade 1-2018 – meine schönsten Bilder aus dem ersten Halbjahr 2018

Meine schönsten Reisefotos 2018-1

Fotoparade 1-2018

meine schönsten Bilder aus dem ersten Halbjahr 2018

Es ist mal wieder so weit. Michael von erkundediewelt.de hat zur nächsten Fotoparade #FoPaNet aufgerufen und fordert auf, die schönsten Bilder des ersten Halbjahres zusammenzustellen.

Wie du vielleicht weisst, habe ich letztes Jahr das erste Mal an der Fotoparade teilgenommen. Und auch dieses Mal habe ich mich wieder durch meine Fotosammlung gewühlt. Was dabei herausgekommen ist, verrate ich dir in diesem Artikel.

Wenn dich interessiert, wie die letzten beiden Fotoparaden waren, dann klick dich doch einmal durch meine Schönsten Fotos des ersten Halbjahres 2017 oder durch die Schönsten Fotos des zweiten Halbjahres 2017.

In diesem Jahr werden die Fotos in folgende sechs Katgorien eingeteilt:

  • „Nahaufnahme“
  • „Nachts“
  • „Nass“
  • „Kontrast“
  • „Farbtupfer“
  • „Schönstes Foto“

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, die vorgegebenen Kategorien um ein paar zu erweitern. ;)

  • Special: „Farbspiel“
  • Special: „Naturschönheit“
  • Special: „Mystisch“
  • Special: „Aussicht“
  • Special: „Städtearchitektur“

„Nahaufnahme“

Ich liebe Nahaufnahmen. Insbesondere von Naturobjekten, wie Blättern, Insekten oder Blüten. Deshalb ist meine Wahl auch auf ein solches Motiv gefallen: japanische Kirschblüten. Kirschblüten, die in Japan Sakura () genannt werden, gibt es in weiß, zartem Pink oder kräftigem Rosa. Auch wenn ich die zart rosafarbenen Blüten am schönsten finde, hat mich dieses Bild nicht losgelassen. Insbesondere die Details einer jeden Blüte finde ich unglaublich faszinierend.

Fotoparade 1-2018 - Sakurablüten

„Nachts“

Der Blick über Tokio ist meiner Meinung nach absolut atemberaubend. Selten hat mich eine Stadt so beeindruckt, wie die japanische Hauptstadt. Nachts finde ich den Blick über Tokio sogar noch ein wenig imposanter als tagsüber.

Fotoparade 1-2018 - Nachts über Tokio

„Nass“

Als ich diese Kategorie las, kam mir sofort das untenstehende Bild in den Kopf. Es ist am Hida-Sannogu Hie Shrine in Gifu entstanden. Übrigens ist das ein fantastischer Schrein, der sich insbesondere durch seine etwas ausgefallenere Architektur auszeichnet.

Dieses Bambusrohr ist im Vergleich zum Rest relativ normal.

Mehr zu unserem Roadtrip durch Japan liest du hier.

Fotoparade 1-2018 - Nass

„Kontrast“

In dieser Kategorie findest du ein Bild, dessen Kontrast sich nicht in der Farbgebung, sondern in seinem Motiv widerspiegelt. Auf der einen Seite hast du die Natur, die durch die Kirschblüten symbolisiert wird. Im starken Kontrast dazu steht die Laterne, die von Menschenhand erbaut wurde und die Zivilisation symbolisiert.

Entstanden ist das Bild an der Chureito Pagode (忠霊塔), eine fünfstöckige Pagode, die über Fujiyoshida City wacht und von wo aus man einen fantastischen Blick auf Mount Fuji hat.

Warum du unbedingt einmal Urlaub in Japan machen solltest, verrate ich dir übrigens hier.

Fotoparade 1-2018 - Kontrast

„Farbtupfer“

Für diese Kategorie kamen ziemlich viele Bilder in Frage. Mir hat dieses Bild jedoch am besten gefallen. Wie einem das satte Grün aus der grau-braunen Umgebung anstrahlt ist schon ein wenig bemerkenswert und verleiht dem Bild etwas Besonderes, oder?

Es ist übrigens Anfang des Jahres in der Sächsischen Schweiz entstanden. An einem Tag, an dem man vor Nebel keine zwei Meter weit schauen konnte. Ideal, für einen winterlichen Waldspaziergang.

Wie es in der Sächsischen Schweiz ist, verrate ich dir hier.

Fotoparade 1-2018 - Farbtupfer

„Schönstes Foto“

Ich weiss nicht, ob es das schönste Foto ist, aber es ist definitiv eines meiner Lieblingsfotos. Auch dieses Bild ist an der Chureito Pagode in der Nähe des Mount Fuji entstanden. Ich liebe den Blick auf den schlafenden Riesen und vergesse nie, den Ausblick, den man von der Pagode aus hat. Atemberaubend.

Fotoparade 1-2018 - Schönstes Foto

Special: „Farbspiel“

Es gibt diese Augenblicke, da ist der Himmel so voller Farben, dass selbst ein Gemälde den Moment nicht besser hätte treffen können. Einer dieser Momente war im Mai diesen Jahres, als wir ein Wochenende auf Rügen verbrachten.

Mehr zu diesem Wochenende verrate ich dir in diesem Artikel.

Fotoparade 1-2018 - Farbspiel auf Rügen

Special: „Naturschönheit“

Einer meiner Lieblingsorte in Kyoto ist der Bambuswald in Arashiyama. Leider ist er mittlerweile ziemlich überlaufen, imposant und sehenswert ist er jedoch allemal. Dieses Bild zeigt den Wald an einem ganz normalen Tag. Wie viel hier wirklich los ist, lässt sich nur bedingt erahnen. Trotzdem versetzt mich dieser Wald immer in absolute Ruhe.

Fotoparade 1-2018 - Naturschönheit

Special: „Mystisch“

Auch dieses Bild ist in der Sächsischen Schweiz entstanden. An besagtem Tag, an dem man keine zwei Meter weit sehen konnte. Und dennoch erkennt man die leichten Umrissen von uns entgegenkommenden Menschen in der Ferne... zumindest, wenn man will.

Fotoparade 1-2018 - Mystisches Deutschland

Special: „Aussicht“

Dieses Foto ist auf dem London Eye entstanden und bietet dir eine schöne Aussicht über London. Es ist nicht perfekt, da Big Ben derzeit unter einem Baugerüst versteckt ist, dennoch mal ich das Bild sehr, da es eine Momentaufnahme der britischen Hauptstadt eingefangen hat, die mich jedes Mal an das großartige Wochenende in London erinnert.

Mehr zu diesem Wochenende liest du hier.

Fotoparade 1-2018 - Aussicht über London

Special: „Städtearchitektur“

Prag hat mich verzaubert. Es ist eine atemberaubend schöne Stadt und dieser Blick über den Marktplatz bestätigt die architektonische Vielfalt dieser Stadt. Wenn du wissen möchtest, was du in Prag alles erleben und entdecken kannst, erfährst du hier mehr über unser Wochenende in der tschechischen Hauptstadt.

Fotoparade 1-2018 - Martktplatz in Prag

Ich hoffe, dir haben die Fotos genauso gut gefallen wie mir. Ich liebe es, beim Durchstöbern meiner Fotodatenbank ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen und die vergangenen Reisen noch einmal Revue passieren zu lassen.

Weitere gigantische Beiträge der Fotoparade 1-2018 findest du unter anderem hier:

Fotoparade 1-2018 – unsere schönsten Bilder von Andreas von reisewut.com.
Meine schönsten Reisefotos Teil 1 / 2018 von Sabine von moosbrugger-climbing.com.
Erkunde die Welt mit der ReiseEule – Fotoparade 1/2018 von der Reiseeule.
Fotoparade 2018 Teil 1 – fotografische Höhepunkte 1. Halbjahr von Ines & Thomas von Gin des Lebens.


Verpasse nie wieder eine Neuigkeit!

Trag dich für den Kulturtänzer-Newsletter ein und sei immer top informiert.